Der Auftritt des IBSV-Schützenzugs gehört selbstverständlich zum Pflichtprogramm für 
jeden Schützenfestbesucher. (Foto: IBSV)

IBSV-Schützenfest wirft seine Schatten voraus

26.06.2017
Iserlohn. Vorfreude macht sich in Iserlohn breit: in knapp zwei Wochen beginnt das IBSV-Schützenfest auf der Alexanderhöhe. Noch bis zum 6. Juli läuft der Kartenvorverkauf für das Schützenfest sowie für die internationale Musikparade....
[1/2] Auch hier soll bald endlich wieder Leben einziehen. Eine Gastrononie eventuell mit Biergarten plant die IGW nach der Kernsanierung. (Foto: Claudia Eckhoff)

IGW-Quartiersmanagerin belebt den Iserlohner Fritz-Kühn-Platz

26.06.2017
Iserlohn. (clau) Der Iserlohner Fritz-Kühn-Platz mit seinen historischen Gebäuden, den großen Freiflächen und dem alten Baumbestand hat das Potential, ein Ort zu werden, an dem die Menschen sich gern aufhalten. Dazu will die...
Eine gute Mischung: Die Kangaroos haben es geschafft auch junge Leute für das Ehrenamt im Verein zu motivieren. (Foto: Iserlohn Kangaroos)

Neue Gesichter im Vorstand der Iserlohn Kangaroos

25.06.2017
Iserlohn. Der Vorstand der Iserlohn Kangaroos hat auf der Jahreshauptversammlung ein neues Gesicht bekommen. Und ein dickes Kompliment vom Hauptverein gab es obendrein. „Die Basketballer sind ein Kronjuwel des TuS“, sagte Rainer...
Für Viktor Ziring beginnt nicht nur sportlich ein neues Kapitel, auch privat wird er mit der Aufnahme eines Studiums einen neuen Weg beschreiten. (Foto: Iserlohn Kangaroos)

Iserlohn Kangaroos: Ziring unterschreibt für drei Jahre, Dahmen neuer Kapitän

24.06.2017
Iserlohn. Passend zu den warmen Temperaturen geht auch die Kaderplanung für den Basketball-Zweitligisten Iserlohn Kangaroos in die heiße Phase. So gaben die „Beuteltiere“ gleich zwei Personalentscheidungen in dieser Woche bekannt. Zum...
Frauen-Power im IBSV: Hilke Müsse (r.) als Leiterin der Marketingkommission und Königin Silke Klippert als Leiterin der Frauenkommission machen sich in neuer weiblicher Art stark für ihren Verein, seine Traditionen und seine Feste. (Foto: Claudia Eckhoff)

Alte Zöpfe neu flechten: Mehr „Frau“ im IBSV

24.06.2017
Iserlohn. (clau) Der IBSV ist ein fester Männerverein. Daran will „frau“ nichts ändern. „Aber Frauen gehören eben auch zum Verein. Ihre Rolle und das Selbstverständnis haben sich den letzten 50 Jahren verändert. Reicht es noch, ihnen...

Weitere Nachrichten aus Iserlohn

Veranstaltungen in Iserlohn, 24. Juni bis 1. Juli

24.06.2017
Samstag, 24.6.Schützenbruderschaft Sümmern: 19 Uhr, Tennenfest mit DJ Sascha auf Hof Ostermann, Schedaer WegADFC MK: 16.45 Uhr, Sonnenwende-Tour über Nacht auf dem Ruhrtalradweg, Anfahrt per Bahn nach Winterberg, Tel....
Auf zum Family-Cup: (v.l.) Jörg Hallmanns von Gebrüder Nolte, drei Nachwuchsspieler vom FC Iserlohn sowie Jörg Pantring, Jugendleiter FC Iserlohn.  (Foto: FC Iserlohn)

Kicken mit der Familie: Opel-Family-Cup kommt wieder

10.06.2017
Iserlohn. Unter der Schirmherrschaft von Opel-Markenbotschafter Jürgen Klopp hat sich der Family-Cup in den vergangenen vier Jahren zu einer der begehrtesten Trophäen im Freizeitfußball entwickelt. In diesem Jahr übernimmt erstmals...
„Christoph 8“ hatte am Mittwoch, 7. Juni, einen Einsatz in Iserlohn. Der Rettungshubschrauber musste einen schwer verletzten, 50 Jahre alten Dachdecker in ein Krankenhaus nach Dortmund bringen.  (Foto: Feuerwehr Iserlohn)

Dachdecker abgestürzt

10.06.2017
Iserlohn. Während er Dachsanierungsarbeiten ausführte, ist ein 50-Jähriger Dachdecker am Mittwoch, 7. Juni, bei einer Firma an der Grüner Talstraße durch eine Eternit-Wellplatte gebrochen und etwa drei Meter tief abgestürzt. Um 10.05...
[1/2] Neue Situation für Deion Giddens. Der Deutsch-Amerikaner gilt jetzt als EU-Ausländer. (Foto: Studio Tölle)

Kangaroos stehen vor großem Umbruch

09.06.2017
Iserlohn. (hc/Red.) „Das ist der größte Umbruch in meinen 16 Jahren hier“, erklärte Kan­garoos-Manager Michael Dahmen offen und direkt. Cheftrainer Matthias Grothe verließ ebenso wie sechs Spieler den Verein, und selbst im Bereich der...
Die Stadtwerke Iserlohn lassen die goldenen Zeiten des Autokinos wieder lebendig werden. Geschäftsführer Dr. Klaus Weimjer und Marketing-Leiter Mike Kowalski präsentieren das Programm. (Foto: Andrea Schneider)

Goldene Autokino-Zeiten leben in Iserlohn wieder auf

09.06.2017
Iserlohn. (as) Motor aus, Film ab. Die Stadtwerke Iserlohn verwandeln den Festplatz am Seilersee in der Zeit vom 30. Juni bis zum 2. Juli wieder in ein Autokino. „Schon bei der ersten Veranstaltung vor zwei Jahren stand fest: Für so...
„Regatta de Blanc“ heißt die Band, die den unverwechselbaren Sound von Police und von Sting ins Barendorf bringt. Das 1. Keltic-Festival muss ausfallen. (Foto: privat)

Änderung in Barendorf: Police und Sting statt keltischer Klänge

04.06.2017
Iserlohn. (Red.) Das Keltic-Festival, das für Samstag, 10. Juni, in der „Rock im Barendorf“-Reihe geplant war, findet nicht statt. Stattdessen konnte als Haupt-Act?des Abends die Police- und Sting-Tribute-Band?„Regatta de Blanc“...
Stellten die "Bienenstöcke auf dem Rathausdach" vor: Imker Jens Häcker, der stellvertretende Bürgermeister Thorsten Schick sowie Irina Leschber-Grossmann und Stefan Baumann von der städtischen Abteilung Stadtentwicklung und Grundstücke (v. li.). (Foto: Stadt Iserlohn)

Sumsebrumm auf Iserlohns Rathausdach

31.05.2017
Iserlohn. Auf Antrag der CDU-Fraktion hat der Ausschuss für Umwelt- und Klimaschutz im September letzten Jahres die Verwaltung beauftragt, die Möglichkeiten zur Aufstellung von Bienenstöcken auf dem Rathausdach oder auf den Dächern...
Das bewährte Team der Verbraucherzentrale berät zu allen wichtigen Dingen des Alltags – und darüber hinaus. Schwerpunkte im vergangenen Jahr waren vor allem Internetabzocke und Finanzberatung. (Foto: Heiko Cordes)

Vorsicht, Falle! Verbraucherzentrale Iserlohn zieht Bilanz

30.05.2017
Iserlohn. (hc) Das Internet bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten. Filme schauen, Nachrichten austauschen oder auch shoppen. Doch im Netz verstecken sich für viele Verbraucher ungeahnte Gefahren, die fast so zahllos sind wie die...
Die Eichelhäherküken waren in der Iserlohner Innenstadt aus dem Nest geplumpst. Unter Einsatz der Drehleiter betrieb die Feuerwehr „Familienzusammenführung“.
 (Foto: Feuerwehr Iserlohn)

Der erste Flugversuch ging gründlich schief

29.05.2017
Iserlohn. Nicht immer kann alles auf Anhieb klappen. Aber dieser Flugversuch ging gründlich schief. Das meint jedenfalls die Iserlohner Feuerwehr.Zu einer Tierrettung an der Mendener Straße wurde die Drehleiter der Iserlohner...
Nicole Behlau (r.) und Anna-Lena Wolfsheimer vom Ressort Generationen und Bildung der Stadt Iserlohn stellen die Sonderausgabe zum 20-jährigen Bestehen der Hörzeitung vor und laden zum Continue-Büchermarkt am Mittwoch, 31. Mai, ein. (Foto: Claudia Eckhoff)

„Continue“ Iserlohn lädt ein zum Hören und Schmökern

28.05.2017
Iserlohn. (Red/clau) Die Iserlohner Hörzeitung „Hören statt Lesen“ erscheint seit 1997 als wöchentliches lokales Informationsangebot für blinde und sehbehinderte Menschen in Iserlohn. Produziert werden die CDs unter dem...
In den Schatten gestellt: Thorsten Schick eroberte das Direktmandat im Märkischen Kreis, hingegen muss Michael Scheffler aus dem Landtag ausziehen.  (Foto: Heiko Cordes)

Fünf Fragen an Wahlsieger Thorsten Schick (CDU)

23.05.2017
Iserlohn. (hc) Die Landtagswahl 14. Mai brachte den Wahlsieg für die CDU. Sie wird aller Voraussicht nach mit Armin Laschet den neuen Ministerpräsidenten des Landes Nord­rhein-Westfalen stellen.Aus heimischer Sicht schaffte es...
Thomas Kirchhoff (links) freut sich mit Gerd Schäfer von den Museen Iserlohn auf die elfte Auflage des „Draht-Saiten-Akts“. Der bunte musikalische Klassik-Mix verspricht wieder einen Abend der Extraklasse.  (Foto: Heiko Cordes)

Iserlohner Klassiker-Festival bekommt ein gute Prise „Sauerland“

22.05.2017
Iserlohn. (hc) Die malerischen Kulissen der historischen Fabrik-Anlagen Maste-Barendorf gepaart mit klassischen Klängen bekannter Musiker – das ist erneut der Rahmen des Klassik-Festivals „Draht-Saiten-Akt“. Am Sonntag, 3. September,...
Sie bereiten das große Sommerspektakel vor: (v.l.) Werner Lueg (Citymanagement), Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, Beate Evers (Stadtmarketing), Harald Schepper (Citymanagement), Kirsten Opris (Vorsitzende des Citymanagements) und Sven Wiedemeyer von „Live Project“. Wenn‘s mal zu heiß werden sollte: Die Feuerwehr-Kollegen der Löschgruppe Mitte stehen bereit und lassen nichts anbrennen. (Foto: Claudia Eckhoff)

Gartentage in der Stadt zu den Iserlohner Sommernächte

21.05.2017
Iserlohn. (clau) Den Iserlohnern blüht bald etwas: Die elften „Iserlohner Sommernächte“ nahen. Das Programm steht. Mit fünf Einzelveranstaltungen an neun Tagen ist es so umfangreich wie noch nie.Inmitten einer Gartenlandschaft zentral...
Zum ersten Mal seit vielen Jahren spielen auch die Organisatoren, Thomas Kirchhoff und Dale Kavanagh als „Amadeus Guitar Duo“, in der Festival-Woche. (Foto: AGD)

Star-Gitarristen lassen die Waldstadt vibrieren

18.05.2017
Iserlohn. (Red.) Zur 26. Auflage des Internationalen Gitarren-Festivals Iserlohn verspricht Organisator Thomas Kirchhoff vom Verein „Kultursymposion M Iserlohn“ eine Woche voller virtuosester Höhepunkte. Das klassische...
Sebastian Dahm (li.) und Manager Karsten Mende freuen sich auf die Zusammenarbeit in der kommenden Spielzeit bei den Iserlohn Roosters. (Foto: Heiko Cordes)

Danish Dynamite für Iserlohn Roosters - Torhüter Sebastian Dahm wechselt an den Seilersee

16.05.2017
Iserlohn. (hc) Die Spatzen pfiffen es schon länger von den Dächern, doch am heutigen Dienstag, 16. Mai, machten die Iserlohn Roosters es offiziell: Torhüter Sebastian Dahm wechselt vom österreichischen Erstligisten Graz 99ers an den...
Er hat noch Humor: Der 72-jährige Iserlohner Gerd Brinkmann sitzt seit sieben Jahren im Rollstuhl. Er ist daran gewöhnt, täglich überall mit allen möglichen Ecken und Kanten kämpfen zu müssen. (Fotos: Claudia Eckhoff)

Iserlohner Rollifahrer (72) kämpft mit jedem Zentimeter

14.05.2017
Iserlohn. (clau) Gerd Brinkmann sitzt nach einem Schlaganfall seit sieben Jahren im Rollstuhl. Den Humor hat der stattliche 72-Jährige, der immer schnelle Sachen liebte, nicht gänzlich verloren, obwohl das Leben auf Rädern an allen...
Musikschulleiter Paul Breidenstein (r.) hatte frohe Kunde: Noriko Kirch unterrichtet nun dauerhaft die Klarinetten- und Saxophonschüler ihres verstorbenen Mannes. Den Fachbereich Blechbläser und die stellvertretende Leitung der Musikschule Iserlohn übernimmt Adrian Ebmeyer (l.). (Foto: Stadt Iserlohn)

Ebmeier zweiter Mann in der Musikschule Iserlohn

13.05.2017
Iserlohn. Die Musikschule Iserlohn hat Verstärkung erhalten, um nach der Vakanz mehrerer Stellen in Schulleitung und Verwaltung wieder durchstarten zu können. Nach der Letmatherin Laura Flanz als neue Leiterin der Zweigstelle Letmathe...
Arbeiten von Gustav Müller sind in der Städtischen Galerie Iserlohn zu sehen. (Foto: Galerie)

Iserlohner Galerie würdigt Gustav Müller

11.05.2017
Iserlohn. (Red.) Manchmal mag man den Eindruck gewinnen, dass künsterlische Ausstellungen mit Titeln versehen werden, die verwirren sollen. Das gilt auch für die neue Ausstellung in der Städtische Galerie Iserlohn, Theodor-Heuss-Ring...
„Am Anfang war das Wort – Stadtkirche St. Marien, Wittenberg“ heißt eines von 15 Bilderpaaren der Otmar-Alt-Ausstellung, die bis zum 6. Juni in der Reformierten Kirche zu sehen ist. (Foto: Otmar-Alt-Stiftung)

Reformierte Kirche Iserlohn: Werke von Otmar Alt

10.05.2017
Iserlohn. Der Künstler Otmar Alt macht neugierig auf Luther. Eine Ausstellung mit seinen Werken zum Leben und Wirken des Reformators ist bis zum 6. Juni werktags von 16 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 14 Uhr in der Reformierten...