Start Suche

Feuerwehr Kreis Unna - Suchergebnisse

Flächenbrand am Hemberg

Iserlohn. Am Dienstag, 13.57 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung Richtung Iserlohn-Drüpplingsen alarmiert. Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle kam die Rückmeldung...

75.000 Quadratmeter Getreidefeld in Iserlohn niedergebrannt

Durch die hohen Temperaturen und die anhaltende Trockenheit steigt die Brandgefahr auf Wiesen, Feldern und in den Wäldern. In Iserlohn beispielsweise standen gestern 75.000 Quadratmeter Getreidefeld in Flammen.

Friederike über Schwerte: „Mit blauem Auge davon gekommen“

Heftig tobte am Donnerstag Orkan Friederike über Deutschland. Besonders betroffen war Nordrhein-Westfalen. In Schwerte ging es aber vergleichsweise glimpflich ab.

Veranstaltungen in Iserlohn, 9. bis 16. September

Samstag 9.9.„Offene Gärten im Ruhrbogen“: 18 bis 22 Uhr, „Lichtgarten“ im Garten des Hotels Vierjahreszeiten, Seilerwaldstr. 10Johanniter-Kindergarten Löwenzahn: 14 bis 17 Uhr, Trödelmarkt, Bertha-von-Suttner-Str....

Veranstaltungen in Iserlohn: 26. August bis 2. September

Samstag, 26.8.Sauerlandpark Hemer: ab 9.30 Uhr, Edeka-Familien-Wochenende zum Abschluss des „Strandgartens“ mit Piratenschiff, Riesenkrake, Wellenparadies, Riesenrutschen und vielem mehrDechenhöhle: 15 Uhr, Erlebnisführungen durch die...

Veranstaltungen in Schwerte 2. bis 8. Juli

Sonntag, 2. JuliSchwerter Familien-Spieletag: Rohrmeisterei-Plateau, 13 bis 18 Uhr, Auftakt zum Schwerter Ferienspaß; Veranstalter: Lokales Bündnis für FamilienWandhofener Dorffest: Schützenplatz im Oberdorf, 14 Uhr...

Rettungs-App gefragt: Noch Ersthelfer gesucht

Schwerte. (PK) Vor vier Wochen ging die Rettungs-App im Kreis Unna an den Start, und seitdem wird sie rege genutzt: 81 Mal setzten die...

Rettungsdienste in Aktion

Freiwillige Feuerwehr, Deutsches Rotes Kreuz, Technisches Hilfswerk, Malteser, DLRG, die Notfallseelsorge Kreis Unna und nicht zuletzt die Polizei – das sind die Rettungs- und Sicherheitsdienste, die am Sonntag, 4. September 2016, unter dem Motto „Gemeinsam aktiv“ ihre Arbeit in der Schwerter Innenstadt präsentieren. Von 10 bis 17 Uhr werden nicht nur Übungen durchgeführt, es stehen auch viele Mitmachaktionen auf dem Programm. Nicht zuletzt soll damit auch bei jungen Besucher das Interesse am freiwilligen Einsatz im Hilfs- und Rettungsdienst geweckt werden.

Wie sicher lebt es sich im Iserlohner Norden?

Gabriele Stange macht sich Sorgen. Der SPD-Ratsfrau wurde jetzt zugetragen, dass ein Patient aus Rheinen kürzlich bei einem medizinischen Notfall mehr als 20 Minuten auf den Rettungsdienst warten musste. Die Parlamentarierin war entsetzt.

Wie sicher lebt es sich im Iserlohner Norden?

Gabriele Stange macht sich Sorgen. Der SPD-Ratsfrau wurde jetzt zugetragen, dass ein Patient aus Rheinen kürzlich bei einem medizinischen Notfall mehr als 20 Minuten auf den Rettungsdienst warten musste.

Das war die Woche in Hagen

Während die „alten Hasen“ unter den Schülerinnen und Schülern das frühe Aufstehen in dieser Woche wohl eher als Pein empfanden, konnte es für die „Neuen“ bestimmt nicht schnell genug losgehen: Nach sechseinhalb Wochen Sommerferien hieß es ab Mittwoch, 12. August 2015, wieder „Schule hat begonnen“.

Natur bedroht: Initiative SHE nimmt Stellung

Betr.: Geplanter Windindustriepark auf der Schälker Heide/Ergster Wald „Die Bürger von Grürmannsheide, Stübbeken, Ergste und Tiefendorf/Berchum wollen den von der Stadt Iserlohn als „überschaubaren Eingriff...
Werbung
Werbung

Top-Artikel

Aus der Region

Meldungen