Abschlusskonzert der Schwelmer Jekits-Kinder

Jeweils am Ende eines Schuljahres präsentieren alle Schwelmer Jekits-Schülerinnen und -Schüler die Fortschritte

Jeweils am Ende eines Schuljahres präsentieren alle Schwelmer Jekits-Schülerinnen und -Schüler die Fortschritte, die sie auf ihrem Instrument erzielt haben. (Foto: privat)

Schwelm. Jeweils am Ende eines Schuljahres präsentieren alle Schwelmer Jekits-Schülerinnen und -Schüler die Fortschritte, die sie auf ihrem Instrument erzielt haben, der Öffentlichkeit. Die städtische Musikschule Schwelm lädt am Samstag, 24. Juni, zu den diesjährigen Abschlusskonzerten des Programms „Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ in das Atrium der „Grundschule Ländchenweg“, Ländchenweg 8, ein.

Um 10 Uhr musizieren die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ländchenweg und der Katholischen Grundschule Sankt Marien. Um 12 Uhr stellen die JeKits-Kinder der Grundschulen Engelbertstraße und Nordstadt ihr kleines Konzertprogramm vor.
Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.