Awo sucht Betreuer für Menschen mit Demenz

Gevelsberg. Menschen mit Demenz leben inmitten der
Gesellschaft. Das soll auch so bleiben, doch dafür benötigen sie Unterstützung.
Sie benötigen das Gespräch, um nicht einsam zu sein, die gemeinsame
Beschäftigung, um geistig und körperlich fit zu bleiben. Manchmal benötigen sie
eine Begleitung, um am Leben teilzuhaben, jemanden, der ihnen einen Kaffee kocht
und mit ihnen das eine oder andere erledigt.
Und dazu werden Menschen gebraucht, die soziale Beziehungen eingehen möchten,
belastbar und verständnisvoll sind, mit Verantwortung umgehen und gelassen sein
können.
Die Awo Gevelsberg sucht qualifizierte Helferinnen und Helfer für die
häusliche Begleitung von Menschen mit demenziellen Erkrankungen.
Für Interessierte bietet die Awo einen Kurs, nach dessen Beendigung die
Teilnehmer ein Zertifikat erhalten, das sie berechtigt, als Helfer nach §45b SGB
XI beim Pflegedienst tätig zu sein.
Anfragen und Anmeldungen nimmt Barbara Helberg-Gödde unter Tel.
02332 / 700424 oder per E-Mail an freiwillige@awo-en.de entgegen.