Hammerfest in Haspe mit buntem Programm

Der Hasper Hammer feiert sein Hammerfest. Am Sonntag erwartet die Besucher ein buntes Programm – und zwar bei freiem Eintritt. (Foto: Hasper Hammer)

Der Hasper Hammer feiert sein Hammerfest. Am Sonntag erwartet die Besucher ein buntes Programm – und zwar bei freiem Eintritt. (Foto: Hasper Hammer)

Haspe. Hoch hergehen wird es am Sonntag, 9. Juli, am Hasper Hammer, Hammerstraße 10. Gefeiert wird das 2017er Hammerfest. Der Eintritt ist frei.
Die Party beginnt bereits um 11 Uhr mit einem Frühshoppen im Dixie-Style. Es spielt das Hagen-Town-Quartett. Zur Stärkung wird mittags Erbsensuppe gereicht.
Einen bunten Nachmittag für Jung und Alt haben die Macher des Hasper Hammers vorbereitet. Ab 13 Uhr gibt es für Kinder und Familien Schminkstände, eine Zaubershow, den Kinderzirkus Basinastak mit einem Unterhaltungs-Mitmachprogramm und die Märchenerzählerin des Hasper Hammers.
Im weiteren Programm treten das orientalische Tanztheater Cassiopeia und das Tanztheater „StepsTo“ auf.
Für Live-Musik am Nachmittag sorgt die Band Mikado mit ihrem speziellen Gitarrensound der 60er im Shadow-Style. Nachmittags wird auch der Besuch von Karin Thoma-Zimmermann mit ihren Hasper Kirmes-Eseln erwartet. Und es lockt wieder die Tombola mit vielen attraktiven Preisen. Getränke und Speisen runden das Programm ab.