Oldie-Nacht mit „Wärk 2“ und Gästen

Bühne frei für die große Oldie-Night, die am 23. Februar 2013 in der Aula „Alte Geer“ steigt! Mit dabei sind natürlich die heimischen Party-Rocker „Wärk 2“ (Foto), darüberhinaus The Shaggys, Nino und DJ Pio, der das Publikum anheizt. (Foto: Veranstalter)

Gevelsberg. (tau) „Back to the Roots“ – Zurück zu den Wurzeln“ heißt es am Samstag, 23. Februar 2013, in Gevelsberg! Wärk 2 und die Kirmesgruppe Im Dörnen laden ab 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) zur großen Oldie-Party ein – in die Aula „Alte Geer“, dort, wo vor 24 Jahren alles zu feiern begann.

Aufgrund der zahlreichen Anrufe und persönlichen Anfragen von Fans haben die Veranstalter beschlossen, die große Live-Party steigen zu lassen, als Ersatz für die nicht mehr stattfindende Oldie-Night in der Halle West. Denn, so war man sich einig: Treue Fans dürfen nicht enttäuscht werden. Ihre Wünsche sind den Veranstaltern Befehl. Deshalb dürfen sich alle Liebhaber der guten, alten Song-Klassiker jetzt wieder auf eine musikalische Zeitreise der Extra-Klasse freuen.

Für Top-Sound und -Unterhaltung auf der Bühne sorgen Wärk 2, DJ Pio, The Shaggys und Nino.

Nino

Der Rocker aus Recklinghausen sang schon Rock’n’Roll, als es Rock’n’Roll noch gar nicht gab! In den 60ern war er eine feste Größe beim größten und bekanntesten Beatfestival Deutschlands in der Vestlandhalle in Recklinghausen. Bis heute ist er seiner Musik treu geblieben und wird dem Publikum in Gevelsberg kräftig einheizen.

The Shaggys

Die Musik der 60er Jahre war der Ursprung der Shaggys und ist bis heute ihr zentrales Thema geblieben. Natürlich hat sich die Band weiter entwickelt und hat aktuell ein Programm von den klassischen Interpreten der Oldiezeit wie beispielsweise den Stones, Beatles, Steppenwolf, Free bis zu den 90er Jahren mit Bryan Adams, Queen, Westernhagen und Status Quo, um nur einige zu nennen.

Die Jahre sind vergangen, aber die Begeisterung ist geblieben: Fünf Musiker, fünf Stimmen, Solo, Satz- und Chorgesang. Fast wie bei den alten Römern: Sie kamen, sahen und siegten. Und das bei zahlreichen Festivalauftritten, Open-Air-Konzerten, auf großen wie auf Club-Bühnen.

DJ Pio

Pio ist sicherlich dem ein oder anderen noch als Frontmann von Wärk 2 bekannt. Viele Feten rockte er schon als DJ. Am liebsten sind ihm „Themen-Partys“, von Oldies über Neue Deutsche Welle bis Alpenrock. Comedy-Freunde kennen ihn auch als leidgeplagten Ehemann.

Pio wird die Fans in der Aula „Alte Geer“ bis zum Programmbeginn unterhalten – mit Oldies, die in dieser Form noch nie auf Oldie-Nights zu hören waren. Zum Mitsingen, Tanzen, Partyfeiern, bis der Doktor kommt. Und wer weiß, vielleicht passiert noch ein bisschen mehr…?

Wärk 2

Wärk 2, das ist die Band, die seit über 25 Jahren die Fans auf allen Festen mit Oldies und Rock zum Kochen bringt! Ob kleine Privatveranstaltung oder großes Festival – sie sind da, wo gute Stimmung angesagt ist und die Leute Lust auf Tanzen haben! Wärk 2 – das sind die besten Hits aus den wilden Jahren des Beat. Die heißesten Rhythmen der 50er bis 90er Jahre. Partystimmung ist also mal wieder garantiert, wenn die heimische Cover-Truppe die Bühne stürmt.

Karten zum Preis von 14 Euro gibt’s unter anderem beim wochenkurier, Mittelstraße 63-65 in Gevelsberg, sowie an der Abendkasse.