Olympiapfarrer besucht Gevelsberger VdK-Treff

Einen Ausflug ins olympische Rio de Janeiro machte der VdK-Ortsverein Gevelsberg kürzlich bei seinem monatlichen Treffen. (Foto: VdK)

Einen Ausflug ins olympische Rio de Janeiro machte der VdK-Ortsverein Gevelsberg kürzlich bei seinem monatlichen Treffen. (Foto: VdK)

Gevelsberg. Olympiapfarrer Thomas Weber besuchte den monatlichen Treff des VdK-Ortsverbandes Gevelsberg. Der Ortsvorsitzende Klaus Löbbe und Seniorenbetreuer Hans-Willi Graf konnten dazu ungefähr 40 VdKler im voll besetzten Restaurant „Black Angus“ begrüßen.

Weber erläuterte mit vielen Dias seine Arbeit als evangelischer Seelsorger der Olympioniken bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro. Er zeigte Bilder von der Gegend vor der Olympiade und wie die neu entstandenen Gebäude in Zukunft genutzt werden sollen.
Weitere Informationen zum Verein gibt es beim Vorsitzenden Klaus Löbbe unter Tel. 02332 / 551276 und unter www.vdk.de/ov-gevelsberg.