Veränderung im Gevelsberger Stadtbild

Gevelsberg. Viel war Mitte der Woche vom historischen Schieferhaus an der Mittelstraße 72 nicht mehr übrig. Über die letzten Wochen hinweg wurde das zweigeschossige Haus nach und nach abgetragen.
Der Gevelsberger Unternehmer Philipp Baltin will an der Ecke Nordstraße über vier Geschosse ein Wohn- und Geschäftsgebäude mit offener Tiefgarage bauen. Dabei soll der Großteil der Fläche für Gewerbeeinheiten genutzt werden.