Goldene Eindrücke im tristen November

(Foto: Katrin Kraja )

Hagen. Allen Regentropfen und Windböen zum Trotz: Wochenkurier-Leserin Katrin Kraja ließ sich auch vom trüben Wetter nicht von einem Spaziergang durch die Hagener Natur abhalten und wurde mit goldenen Eindrücken belohnt. Das Laub leuchtet im Novemberlicht und entschädigt für graue, triste Tage.