Hückings Hof in Hemer: Advent in der Scheune

    Hemer. In der Vorweihnachtszeit gibt es in Hemer-Becke wieder ein besonderes Ereignis: Die Vereinsgemeinschaft Becke bittet zum Scheunenadvent auf Hückings Hof in der Urbecke, Am Urberg 19. Am Samstag, 1. Dezember, ab 14 Uhr erwartet die Besucher ein vielfältiges Angebot auf dem Hof und in der Scheune. Um 15 beginnt das weihnachtliche Bühnenprogramm, das die Kinder und Erwachsenen vorbereitet haben. Ein Besuch lohnt sich für die ganze Familie.

    In der Becke gibt es ein vielversprechendes Miteinander von Groß und Klein: Die Kinder der Oesetalschule und der Kindertagesstätte Becke singen Lieder und spielen Weihnachtsgeschichten. Der Oesetaler Frauenchor und der MGV Oese stimmen Weihnachtslieder an, auch zum Mitsingen. Die Musikfreunde „Spiel voran“ Menden-Hemer sind ebenfalls mit unterschiedlichen Liedern dabei. Mit von der Partie sind auch die Feuerwehrfreunde der Löschgruppe Becke.

    Der Scheunenadvent ist gemütlich und romantisch. Auf dem Hof der Familie Hücking gibt es wieder einen urigen Weihnachtsmarkt. Krippen, Handarbeiten und unterschiedliche Kunstgewerbe-Produkte werden angeboten. Die Vereine kümmern sich auch um das leibliche Wohl. Nach dem offiziellen Programm bleibt Zeit, um mit Verwandten und Bekannten auf Hückings Hof und in der Scheune zu verweilen. Der Eintritt ist frei. Die Erlöse des Scheunenadvents kommen wieder den Kindern der Grundschule und der Kita zugute.

     

    Anzeige