Trainer Baier holt Platz 1

    Hohenlimburg. Am 29. und 30. Juni 2013 fand in Unna die alljährliche Kanu-Slalom-Veranstaltung statt. Der KC Hohenlimburg war diesmal mit Jörg Baier als Trainer, Betreuer und Gold-Kandidat vertreten. Chef-Trainer Siegfried Schulte weilt zur Zeit zusammen mit Ralf Kriegel als Kampfrichter beim 2. Weltcuprennen in Augsburg.

    Jörg Baier musste als erstes auf die sehr ruhige Ruhr und sicherte sich nach zwei guten Läufen den 1. Platz. Andre Zeipelt landete im Rennen „Schüler B“ auf Platz 13, bei den „Schülern A“ paddelte Mirco Flügge (10.) vor Florian Thoss (13.).

    Andre Zeipelt fuhr am zweiten Tag als erster Hohenlimburger und landete auf Rang 13 – wie schon am Tag zuvor. Florian Thoss (13.) konnte sich in diesem Rennen diesmal vor Vereinskamerad Mirco Flügge (14.) platzieren.

    Am morgigen Donnerstag, 4. Juli, geht es für Yannick Wytelus, Pierre Silkenbeumer und Jacob van de Kerkhof nach Markleeberg zur Deutschend Jugend- und Junioren-Meisterschaft. Ralf Kriegel setzt seine Weltcup-Reise weiter nach Spanien fort.