Start Archiv

Archiv

Ideal mitten in der Stadt: Freeletics macht fit

Endlich wieder die Fitness trainieren – mit dem immer mehr um sich greifenden Trend „Freeletics“ ist es besonders leicht. Denn dieses intensive Ganzkörpertraining verzichtet auf teure Hilfsmittel. Ab März startet ein Freeletics-Angebot beim TSV Berge-Westerbauer, so dass alle, die sich mit der neuen Sportart vetraut machen möchten, dies angeleitet und in Gemeinschaft tun können.

FDP: GWG-Pläne in Wehringhausen sind eine Bereicherung für das Stadtviertel

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Hagen spricht sich erneut für eine schnelle Umsetzung der GWG-Pläne für einen Abriss des sogenannten Block 1 und die projektierte Neubebauung aus. Nach Ansicht der Liberalen ist vor allem der Neubau einer sechszügigen Kita dringend notwendig und sollte nicht durch ein langwieriges und hier unnötiges Bebauungsplanverfahren verzögert werden.

Landschaft vermüllt

Entlang des Ruhrhöhenweges in Herdecke vom Sonnenstein bis zum Wittbräucker Waldweg und im Bereich zwischen der Rehbergstraße und der Neuen Bachstraße wurden in der letzten Woche von Unbekannten zahlreiche Gelbe Säcke und Müllbeutel aufgerissen und die Inhalte weitläufig verstreut.

Nächster Tatort in Iserlohn? WDR-Intendant Buhrow beim Handwerker-Empfang

Darf sich Iserlohn auf einen eigenen „Tatort“ freuen? WDR-Intendant Tom Buhrow jedenfalls brachte die Waldstadt, wenn auch mit einem Augenzwinkern, ins Spiel, als er seine Festrede im Rahmen des 27. Neujahrsempfangs der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis einleitete.

Nele Neuhaus: Auf der Spur eines Serienkillers

„Muttertag“: Nele Neuhaus hat in Band 9 der Reihe „Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi“ wieder eine interessante Story rund um Mord, Neid, Eifersucht und Familienbeziehungen gestrickt.

Spielplatz an Ruhr-Aue offiziell eingeweiht

Herdecke. Schon seit einigen Monaten ist der neue Spielplatz im Quartier Ruhr-Aue fertig und phasenweise immer wieder schon von Kindern geentert worden. Jetzt ist er...

Gemeinsam kochen mit den und für die Liebsten

Hagen. (AnS) Ein Kochbuch muss nur Rezepte enthalten? Mitnichten! In Giorgio Locatellis „Italy. Made at Home. Gerichte für meine Liebsten“ (ISBN 978-3-95961-246-3, Christian-Verlag) gibt...

Tolle Erfrischung

Hagen. Hinein ins kühle Nass! Diesen erfrischenden Schnappschuss schickte uns Ulrike Schneider zu. Er entstand beim Segelurlaub in Kroatien im Juni dieses Jahres. Danke!...

Ein schöner Sommertag am Rhein entlang

Hagen. Auch der Hasper Dieter Galhoff hat uns im Rahmen unserer aktuellen Foto-Aktion Erinnerungsbilder aus dem Super-Sommer zugesandt und schreibt dazu: „Im Oktober 2018...
Polizei - Symbolbild

Ein Kilo Amphetamin sichergestellt

Die Polizei hat der Drogenszene im Märkischen Kreis am Donnerstag, 13. Dezember, einen empfindlichen Schlag versetzt: Sie nahm einen Dealer fest und stellte ein Kilo synthetische Drogen im Marktwert von 10.000 Euro sicher.
Scheunenadvent Hückings Hof

Hückings Hof in Hemer: Advent in der Scheune

In der Vorweihnachtszeit gibt es in Hemer-Becke wieder ein besonderes Ereignis: Die Vereinsgemeinschaft Becke bittet zum Scheunenadvent auf Hückings Hof in der Urbecke, Am Urberg 19. Am Samstag, 1. Dezember, ab 14 Uhr erwartet die Besucher ein vielfältiges Angebot auf dem Hof und in der Scheune.

Der Wochenkurier sagt „Ade!“ im EN-Südkreis

Rund 30 Jahre gab es den Wochenkurier und seine Vorgängerzeitung in Gevelsberg. Von hier wurde der südliche Ennepe-Ruhr-Kreis, also Gevelsberg, Schwelm, Ennepetal und Haßlinghausen, wöchentlich mit interessantem Lesestoff versorgt. Die Arbeit hier in all den Jahren hat viel Spaß gemacht, der Kontakt zu Vereinen, Institutionen, Politikern und generell zu den Menschen in den hiesigen Städten ließ nur wenige Wünsche offen. Doch jetzt heißt es, sich zu verabschieden. Die letzte Gevelsberger Wochenkurier-Ausgabe ist am vergangenen Samstag erschienen.