Start Ennepe-Ruhr

Ennepe-Ruhr

Aktuelles und Geschichten aus Ennepetal, Gevelsberg, Schwelm und Sprockhövel

Einzigartige Klänge in der Kluterthöhle für den guten Zweck

Für den Musiker und Klangkünstler Bernhard Mielchen ist es Ehrensache: zum sechsten Mal spendet er den Jahreserlös seiner Ennepetaler Höhlenklang-Konzerte für den guten Zweck.

Zusammenschluss der Autohäuser Bald und Jürgens

Die Eigentümer der Autohändler Bald und Jürgens haben beschlossen, ab März 2018 zusammenzuarbeiten.

Ennepetaler Ranzenparty macht Lust auf Schule

Damit der Start in die Schulzeit perfekt glückt: Ein buntes Programm rund um die Einschulung und Ausstattung der i-Dötzchen erwartet die Besucher der Ranzenparty am Samstag im Haus Ennepetal.

Weltweite Tanzaktion gegen Gewalt an Frauen auch in Schwelm

Auf der ganzen Welt nehmen sich am Mittwoch Menschen im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ ein wenig Zeit, um ein Zeichen zu setzen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. So auch in Schwelm.

Sturm aufs Rathaus: Der Rosenmontag in Gevelsberg

Zugegeben, eine Jeckenhochburg ist die Engelbertstadt nicht. Dennoch findet am Rosenmontag stets ein kleiner, feiner Umzug statt.

Bürgerdialog in Oberbauer

Unter dem Motto „Bürgerdialog in Oberbauer“ lädt Ennepetals Bürgermeisterin Imke Heymann am 20. Februar zum Gespräch ein.

Gevelsberger City-Gutscheine an neuen Verkaufsstellen

Der ProCity-Gutschein ist in Gevelsberg ein Erfolsgmodell. Im Vergangenen Jahr wurden so rund 138.000 Euro umgesetzt. Nun sind die Gutscheine an weiteren Stellen erhältlich.

Heißes Eisenfest lässt Schwelmer Nordpol glühen

Der Start in die neue „Return of Rock“-Saison wird laut und heftig, wenn am Samstag die Stromgitarren zum „Eisenfest“ in der Schwelmer Eckkneipe „Zum Nordpol“ ausgepackt werden.

Covermodel werden: „jetzt&hier“ sucht dich!

Die aktuelle Ausgabe des heimischen Life­style-Magazins „jetzt&hier“ liegt frisch an vielen Orten in Hagen, Iserlohn, Schwerte und dem EN-Kreis aus, doch für die Frühjahrs­edition sucht die Redaktion bereits jetzt ein „frisches“ Gesicht!

Ennepe-Ruhr im Fokus heimischer Foto-Künstler

Einige von ihnen verschlagen dem Betrachter fast ein wenig den Atem: Die Fotos, die neuerdings in der Stadtbücherei Ennepetal zu sehen sind, zeigen mit jeweils einem einzigen Bild, aufgenommen in einem einzigen winzigen Moment, wie außergewöhnlich und einzigartig schön die Region vor der eigenen Haustür letztlich ist.

Verkehrswacht zeichnet bewährte Kraftfahrer aus

Schwelm. Die Kreis-Verkehrswacht Ennepe-Ruhr konnte wieder bewährte Kraftfahrer auszeichnen. Für ihr vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr erhielten Alexander von Schemm aus Gevelsberg und Herbert Lübke...

„Knigge“ für Umgang mit besonderen Menschen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung haben es oftmals mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun. Dazu gehören auch „außergewöhnliche“ Menschen. Gemeint sind damit Menschen mit Behinderung oder demenzkranke Personen. Im Umgang mit diesem Personenkreis bestehen aus Unkenntnis vielfach Ängste oder Hemmungen.
Werbung
Werbung

Aus der Region

Werbung
1,361FansGefällt mir
161AbonnentenFolgen
593AbonnentenFolgen

Meldungen