Start Leseherbst

Leseherbst

Leseherbst: Wenn Martha tanzt

Dass das Tagebuch seiner Urgroßmutter Martha einmal so viel Geld bringen würde, ahnt der Enkel nicht. Er reist nach New York, um das im Nachlass seiner Großmutter gefundene Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby’s versteigern zu lassen.
„Vier – Zwei – Eins“ von Autorin Erin Kelly

Leseherbst: „Vier, Zwei Eins: Vier Menschen – Zwei Schicksale – Eine...

Draußen ist es ungemütlich, nass und kalt: Was gibt es dann Schöneres, als es sich auf der Couch unter einer warmen Wolldecke, mit einer heißen Tasse Tee, womöglich noch einer guten Schokolade und einem dicken Schmöker gemütlich zu machen? Mit einem spannenden Buch lassen sich selbst die grauesten Herbsttage versüßen und die vielen Regenstunden vergessen machen.
Werbung
Werbung

Aus der Region

Meldungen

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com