Die Faszination des Tauchsports lässt sich schon beim „Schnuppern“ erleben, zu dem der Tauchsportclub (TSC) Schwelm jederzeit willkommen heißt. (Foto: TSC Schwelm)

Schwelm. Der Tauchsportclub (TSC) Schwelm bietet den Grundtauchschein wieder zum günstigen Einsteigertarif an. Neben einer fundierten Ausbildung in Theorie und Praxis in jeweils vier Einheiten ist darin auch der Verleih der erforderlichen Tauchausrüstung enthalten. Die Praxis findet ab dem 14. März jeweils mittwochs ab 19.30 Uhr im Schwelmer Hallenbad statt. Die Theorie-Termine werden dann mit den Teilnehmern vereinbart.

Der Grundtauchschein bildet das Basismodul für den Einstieg in den Tauchsport. Neben den praktischen Übungen unter Wasser werden auch Kenntnisse in Physik, Medizin, Umweltschutz sowie Gewässer- und Gerätekunde vermittelt.

„Jeder ist uns willkommen“, so Ausbildungsleiter Alexander Rücker. „Tauchen ist ein faszinierender Sport, den Kinder ebenso wie Senioren spielend erlernen können. Wer das schwerelose Dahingleiten unter Wasser erst einmal erlebt hat, wird diese wundervolle Erfahrung nicht wieder vergessen. Ein einzigartiges Erlebnis für Körper und Geist.“

Schnupperangebot

Wer diese Faszination erst einmal unverbindlich kennen lernen möchte, kann jederzeit auch einen Termin zum Schnuppertauchen vereinbaren oder am Schwimmtraining des Vereins teilnehmen.

Treffpunkt ist die Tiefgarage auf der Rückseite des Schwelmer Hallenbades jeweils um 19.30 Uhr. Anmeldungen für den Kurs und zum Schnuppertauchen sind jederzeit unter Tel. 0172 / 2416701 (Alexander Rücker) oder ausbildung@tsc-schwelm.de möglich.

Näheres auch unter www.tsc-schwelm.de.