Schaufenster in Gevelsberg mit Feuerwerkskörper zerstört

Gevelsberg. (ots) Am 1. Januar zerstörte eine Gruppe von etwa drei bis fünf Personen gegen Mitternacht auf der Gevelsberger Mittelstraße mit einem Feuerwerkskörper eine Schaufensterscheibe.

Zuvor verfehlte die Rakete nur knapp einen 38-jährigen Gevelsberger. Dieser stellte die Personen zur Rede, wobei er von der Gruppe angerempelt und geschlagen wurde. Bei dem Angriff verletzte er sich leicht. Er begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.