20. Herdecker Frühlingsfest

Herdecke. (tau) Beim Frühlingsfest am Wochenende verwandelt sich die Herdecker Innenstadt wieder in ein Blumenmeer.

Über 50 Aussteller haben sich am 18. und 19. April 2015 mit ihrem grünen und blühenden Sortiment angesagt. Saison- oder Zimmerpflanzen, Blumenzwiebeln, Kakteen, Bio-Kräuter, Garten-Deko, aber auch Kunsthandwerk, Kleidung… – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Am Sonntag findet der Antik- und Trödelmarkt rund ums Herdecker Rathaus statt. Das frühlingsfrische Rahmenprogramm sorgt ebenfalls für gute Laune: Am Samstag ist Jörn Kölling als Marienkäfer oder Gärtner auf Stelzen unterwegs, und am Sonntag verzaubern „Märchenhafte Welsh“ in fantasievollen Blumenkostümen die Besucher.

Das 20. Frühlingsfest lockt am Samstag zwischen 10 und 18 Uhr, am Sonntag zwischen 11 und 18 Uhr die Gäste an. Die Ladentüren öffnen sich am verkaufsoffenen Sonntag, 19. April, von 13 bis 18 Uhr.