32. Hohenlimburger Stadtfest

Freuen sich auf das 31. Stadtfest in Hohenlimburg: Die Veranstalter (v.l.) Dietmar Mevissen, Ulrich Elhaus, Thomas Hücking, Claudia Krämer (Werbegemeinschaft), Rainer Kettel (Brauerei Brinkhoff’s) sowie Mark Krippner und Günter Bauch vom Verband für Sport. (Foto: Anna Linne)

Hagen. (anna) Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Wenn die Fußball-EM am 1. Juli 2012 ihr Endspiel bestreitet, hat auch das Hohenlimburger Stadtfest seinen Höhepunkt erreicht. Der Verband für Sport in Hohenlimburg e.V. richtet auch in diesem Jahr wieder auf dem neuen Markplatz mit der Mark-E-Bühne das Programm des dreitägigen Stadtfestes aus.

Seit Wochen schon laufen die Planungen für das 32. Hohenlimburger Stadtfest auf Hochtouren. Denn die beliebte Veranstaltung, die vom 29. Juni bis 1. Juli 2012 in der Hohenlimburger City stattfindet, soll wirklich wieder etwas Besonderes werden. Auch in diesem Jahr bekommen die Besucher neben Jahrmarkt und bunten Ständen gleich auf vier Bühnen mächtig was auf die Ohren…

Die Kultcoverband Partyinferno liefert gnadenlos gutes Programm – publikumsnah und professionell. Hier werden die Ohrwürmer abgefeuert – egal ob Schlager, Rock-Pop, Top40 – gemixt mit einer energiegeladenen Bühenshow bleibt kein Auge trocken! Der Grund? – Neben den Tophits der letzten 40 Jahre finden sich im Programm genauso die Party- und Schlagerkracher der vergangenen als auch der Neuzeit. (Foto: Veranstalter)

Der Verband für Sport und die Werbegemeinschaft Hohenlimburg konnten abermals ein attraktives Programm auf die Beine stellen. In Zusammenarbeit mit einer Brauerei werden die Veranstalter am Freitag, 1. Juli, an der Mark-E-Bühne um 18 Uhr auf dem Neuen Marktplatz mit einem Fassanstich und Freibier das 32. Hohenlimburger Stadtfest offiziell eröffnen. Dazu wird Hohenlimburgs stellvertretender Bezirksbürgermeister, Horst Eschenbach, einige Grußworte sprechen.

Am Freitag, 29. Juni, beginnt das bunte Markttreiben in der gesamten Innenstadt um 17 Uhr. Auf gleich vier Bühnen werden dann unterschiedlichste musikalische Angebote präsentiert. Die Bühnen stehen am Brucker Platz, an der Reformierten Kirche, am Neuen Marktplatz und in der Herrenstraße vor dem Bürgersaal.

Autosalon

Neben Jahrmarkt, bunten Ständen und jeder Menge Musik kommen beim Hohenlimburger Stadtfest auch die Autofreunde auf ihre Kosten. Auf dem alten Marktplatz am Rathaus stellen an allen drei Tagen sechs Autohäuser und ein Motorrad-Händler ihre neuesten und schönsten Modelle aus. Hier hat jeder Autonarr die Gelegenheit, den Flitzern einmal ungeniert unter die Haube schauen zu können.

Werbegemeinschaft

Auf dem Hof der Freiheitsstraße 38 wird die Hohenlimburger Werbegemeinschaft mit einem eigenen Stand vertreten sein. Bei einer leckeren Erdbeerbowle können die Stadtfestbesucher hier im Hinterhof in Ruhe verschnaufen und sich eine Auszeit vom Festtrubel gönnen.

Stadtfest-Programm

Mark-E-Bühne Neuer Marktplatz

Freitag, 29. Juni 2012

  • 17 bis 18 Uhr Musik und Moderation durch Detlef Berger
  • 18. bis 19.59 Uhr Offizielle Eröffnung und Fassanstich am großen Bierwagen einer Brauerei durch dem stellvertretenden Bezirksbürgermeister Horst Eschenbach sowie durch den VfS, die Hohenlimburger Werbegemeinschaft und den Marktanrainern – Moderation: Detlef Berger und Thomas Michel
  • Glockenspiel Stefan Welzel – Hohenlimburg-Lied
  • Torwandschießen gegen Spende für den VfS; 1.-3. Preis: Heimische Tröpfchen der Reinhold Schmidt GmbH
  • Die Cheerleader N’Ice RooStars
  • 20 bis 24 Uhr Musik mit Party Inferno

Samstag, 30. Juni 2012

  • 11 bis 18 Uhr – Spielmobil der Falken für Kinder
  • 11 bis 18 Uhr – Moderation und Musik Detlef Berger
  • 14 bis 16 Uhr – das beliebte Blitzschachturnier, jeder Stadtfestbesucher kann mitmachen Ausrichter: SV Turm Hohenlimburg
  • 14:30 bis 15:30 Uhr – Tanzgruppe und Jiu-Jitsu vom ETV Hohenlimburg – Leistungspräsentation
  • 15:30 bis 16:30 Uhr – M’Stage – Tanz und Bewegung für Groß und Klein
  • 16:30 bis 17 Uhr – INJOY – Sportvorführung mit Zumba und Tae Bo
  • 17 bis 19 Uhr – Vierkampf der Hohenlimburger Vereine, 2 Personen verbindlich pro Verein, Anmeldegebühr 20 Euro, die Gebühr wird als Gewinnertopf mit ausgezahlt, Moderation Detlef Berger und Peter Hüsecken (Torwandschießen)
  • 19 bis 19:15 Uhr – Offenes Torwandschießen gegen Spende
  • 20 bis 24 Uhr – Musik mit „Second Hand“

Sonntag, 1. Juli 2012 („Brinkhoff’s-Tag“)

  • 11.00 bis 20.00 Uhr – Moderation und Musik Detlef Berger
  • 11.00 bis 11.45 Uhr – Ökumenischer Gottesdienst zum Thema „Afrika“
  • 11.50 bis 15.10 Uhr – Hohenlimburger Chöre & Orchester
  • 11.50 bis 12.15 Uhr – MGV Harmonie Hohenlimburg
  • 12.15 bis 12.35 Uhr – Werkschöre CD Wälzholz/ Hoesch
  • 12.35 bis 13.00 Uhr – gemischter Chor Liederkranz
  • 13.00 bis 13:.0 Uhr – MGV Elsey/ Nahmer
  • 13.30 bis 15.15 Uhr – Akkordeonorchester Hohenlimburg
  • 14.00 bis 18.00 Uhr – Spielmobil der Falken für Kinder
  • 15.30 bis 16.00 Uhr – Zauberkünstler Allan Magic „Walking“
  • 16.00 bis 16.05 Uhr – Musik mit den „Substitutes“
  • 16.05 bis 16.15 Uhr – Die Cheerleader-Princess vom KSV Hohenlimburg und die Sp’Ice YoungStars und die N’Ice RooStars der Iserlohn Roosters.
  • 16.15 bis 17.15 Uhr – Ziehung der Stadtfestlose – Moderation: Mark Krippner & Mambo Berger.
  • 16.30 bis 17.00 Uhr – Zauberkünstler Allan Magic „Walking“
  • 17.30 bis 20.00 Uhr – Musik mit den „Substitutes“

Bühne Reformierte Kirche

Freitag 29. Juni 2012

  • ab 20.00 Uhr – „Blue Monday“ (aus Schwerte)

Samstag, 30. Juni 2012

  • ab 20.00 Uhr – „Refresh“

Sonntag 1. Juli 2012

  • ab 16.00 Uhr – „Werner Preuß & Co.“ (die Hohenlimburger Stimmungskanone)

Bühne Herren-/Bahnstraße

Freitag 29. Juni 2012

  • ab 19.30 Uhr – „Fireball“

Samstag, 30 Juni 2012

  • ab 19.30 Uhr – „Don’t play with Matches“
  • ab 21.30 Uhr – „Pank Power Band“ (Panikrock mit deutschen Texten)

Bühne Brucker Platz

Freitag, 29. Juni 2012

  • ab 17.00 Uhr – Schlagerparty
  • 19.00 Uhr – „Lukas Delong“

Samstag, 30. Juni 2012

  • ab 16 Uhr – „Funcascade“ (Pop-Duo)
  • 17 Uhr – Charts International
  • 19 Uhr – „N’Joy“ (Kultband)

Sonntag 1. Juli 2012

  • ab 14 Uhr – Charts International
  • 16 Uhr – „Fun Cascade“ (Pop-Duo)