45 Jahre „Tutis“ des Hagener Fichte-Gymnasiums

(Foto: Fichte-Gymnasium)

(Foto: Fichte-Gymnasium)

Hagen. In diesem Jahr feiert die Tutorengruppe des Fichte-Gymnasiums in Hagen ihr 45-jähriges Bestehen. Im Jahr 1972 wurde die Gruppe von Lehrern gegründet, um neuen Schülern den Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium zu erleichtern.
Damals wie heute besteht diese Tutorengruppe. Organisiert werden Motto-Partys, Besuche auf der Eislaufbahn oder Fußballturniere. Höhepunkt eines jeden Tutorenjahres sind seit 45 Jahren die Aufenthalte im Schullandheim Burg Waldmannshausen. Die Feierlichkeiten zum 45-jährigen Jubiläum werden vom 15. bis 17. September dort stattfinden.
Eingeladen und herzlich willkommen sind alle aktiven und ehemaligen Tutoren.