Achtung! Hagener Busfahrplan wechselt am Sonntag

Hagen. Mit dem Fahrplanwechsel am morgigen Sonntag, 10. Juni, werden an einigen Stellen Fahrzeiten geringfügig angepasst, um Anschlüsse zu verbessern.

Eine wesentliche Neuerung betrifft die Linie 510, welche nun werktags stündlich den S-Bahnhof Gevelsberg-Knapp anfahren wird. Eine weitere Änderung betrifft die Linie 517, welche zwischen Kuhlerkamp und Haspe künftig als durchgehende Verbindung aus der Innenstadt auch den Abschnitt der dann entfallenden Linie 532 übernimmt.

In die Geweke, welche bislang nur durch eine Stichfahrt der Linie 532 bedient wurde, fährt künftig die Linie 525 und sorgt nach neun Jahren wieder für eine durchgehende Verbindung in die Innenstadt. Der Spielbrink wird im Gegenzug künftig von der Linie 528 bedient.

In der morgendlichen Hauptverkehrszeit wird die 528 auf der Lange Straße durch zusätzliche Fahrten der Linie 520 entlastet.

Durch Bauarbeiten auf der Flensburgstraße müssen die Linien 522, 525, 547 und der NE6 eine Umleitung fahren, die Haltestelle Sonderburg­straße entfällt. In Berchum tauschen die 522 und 536 ihren Linienweg. Im Bereich Vorhalle fährt die Linie 536 ebenfalls eine neue Route.