Adieu, Hagener Fummellauf

Hagen. Der vorerst letzte Fummellauf seiner Art fand am Donnerstag in der Volme-Galerie statt.

Heiße Bräute, Lack und Leder sowie scharfe Tanzeinlagen durften mehrere hundert Besucher bestaunen. Am Ende setzten sich die Titelverteidigerinnen „Fummelqueens“ durch – gewertet wurde wie immer der Applaus des Publikums.

Traurig über das „Ende“ des Fummellaufs muss aber niemand sein: Die Veranstalter ließen durchblicken, dass es nicht ganz vorbei sein wird mit dem beliebten Event.