Artistik mit Stil vertreibt den grauen Alltag

Essen. Diese Sprechstunde kommt ohne bittere Pillen aus – dafür mangelt es weder an Nervenkitzel noch an effektiven Empfehlungen für alle Wechselfälle des Lebens. Das GOP-Variete in Essen vertreibt vom 4. Januar bis 25. Februar 2018 mit Humor und Sprachwitz jedes graue Gefühl. Der Facharzt dieser Sprechstunde ist kein Dr. med., sondern ein versierter Herrenausstatter.

Benni Stark kennt sich aus mit Konfektionsgrößen, Problemzonen und Textilien, die dem Teint schmeicheln. Stark beantwortet Fragen aus dem Alltag mit messerscharfen Pointen und serviert einen skurril-satirischen Blick auf eine Wirklichkeit zwischen Ghetto und Gucci. Darum garniert Benni Stark seine Sprechstunde mit reichlich Dynamik und den besten Acts zeitgenössischer Akrobatik.

Dabei führt er charmant durch ein Programm voller internationaler Top-Artisten. Messerscharfe Pointen und allerfeinste Artistik geben Antwort auf beinahe alle Stil- und Lebensfragen.

Tickets für die neue Show in der Essener Rottstraße 30 gibt es ab 26 Euro in den Wochenkurier-Filialen oder auch unter der Tickethotlinenummer 0201 / 2479393.