Auto-Diebstahl bei einer Probefahrt

Hagen. Am Mittwochnachmittag ereignete sich in Garenfeld ein ungewöhnlicher Pkw-Diebstahl. Ein Paar aus der Villigster Straße hatte seinen wenige Jahre alten weißen Ford Focus zum Verkauf angeboten. Ein Interessent kam vorbei und traf auf die Ehefrau. Um das Auto auf einer geraden Fläche stehen zu sehen, vereinbarte der Fremde mit der Frau, dass er selbst den Wagen vom Grundstück an die Straße fahren würde. Dort hielt er aber nicht an, sondern fuhr mit dem Wagen der Eheleute davon und kehrte nicht zurück.

Der Mann war ca. 30 Jahre alt, 175 cm groß und hatte dunkle, kurze Haare. Seine Augen waren auffällig blau und er hatte eine kräftige Statur. Bekleidet war er mit einer weinroten Jeans und einer dunklen Daunenjacke. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331 986 2066 entgegen.