Babyboom auch im Allgemeinen Krankenhaus Hagen

(Foto: AKH)
(Foto: AKH)

Hagen. Der Babyboom in Hagen hat in den letzten Tagen wieder zugeschlagen. Nach dem Ev. Krankenhaus in Haspe vermeldet dies auch das Allgemeine Krankenhaus. Dort erblickten gar 33 Babys das Licht der Welt: 19 Jungen und 14 Mädchen.

Die meisten Babys sind auch schon mit ihren Eltern nach Hause entlassen. Einige Säuglinge werden aber noch in der Kinderklinik vom Team des Perinatalzentrums, ein Zentrum für Früh- und Risikogeburten, „aufgepeppt“, so dass sie auch bald nach Hause können. Das AKH rechnet in diesem Monat mit über hundert Babys.

Zu Beginn gibt das Stationsteam den Eltern erste Tipps. Eine Kursübersicht findet man auf der Homepage des AKH.