Bahnhofshinterfahrung geht voran

Foto: Lara Zeitel

Foto: Lara Zeitel

Hagen. Der Arbeiten an der Bahnhofshinterfahrung schreiten voran. Im Zuge des dritten Bauabschnittes wurde jetzt für den Kreuzungsbereich mit der Eckeseyer Straße eine neue Verkehrsführung eingerichtet. Der Baustellenbereich des nördlichen Widerlagers der zu bauenden Brücke über die Gleisanlagen kann zum Teil ausschließlich von der Eckeseyer Straße aus angedient werden, daher wurde die vorübergehende Einziehung der beiden Fahrspuren der Eckeseyer Straße stadteinwärts erforderlich. Anfang der Woche wurde deshalb eine nur einspurige Verkehrsführung in beide Fahrtrichtungen eingerichtet – notwendig wahrscheinlich bis Mitte 2018. Der WBH bittet für die auftretenden Verkehrsbehinderungen um Verständnis und ist bemüht, Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. (Foto: Lara Zeitel)