Beach-Völkerball auf Tückinger Reitanlage

Hagen. Die jungen Reiterinnen und Reiter sind selbstkritisch: „Da dem Reiterverein Tücking in den letzten Jahren immer mehr die Beachtung fehlte, litt nicht nur das Klima, sondern auch die Außenanlage“, schreiben sie. Es ist also „Zeit für neuen Glanz für die wunderschöne Anlage.“ Sie zeigen Eigeninitiative und erneuern derzeit mit Unterstützung die Außenanlage, um dem Verein Gutes zu tun und die Anlage zu verschönern.

Dank des Hasper Baustoff-Unternehmens Demmler dürfen sich die Reiterinnen und Reiter sogar schon bald über neuen Reitsand für den Außenplatz freuen. Auf diesem Sand soll am Samstag, 5. September 2015, ab 12 Uhr ein Beach-Völkerballturnier stattfinden.

Die Teilnahme kostet pro Mannschaft (sechs Personen) 15 Euro. Das Geld fließt zu 100 Prozent der Förderung und Erneuerung des Vereins zu. Teilnehmen können alle, die Lust haben, einen lustigen und tollen Tag zu verbringen. Mit einem Aufwärmprogramm, viel Musik, verschiedenen Aktionen, Speisen und Getränken soll der Spaß garantiert werden.

Die Anmeldung erfolgt per Mail: beachvoelkerball-rvt@web.de. Angegeben werden sollen Teilnehmernamen und Alter der Teilnehmer. Es gilt ein Mindestalter von zehn Jahren. Anmeldeschluss ist der 26. August.

Das Beach-Völkerballturnier soll natürlich draußen stattfinden. Doch bei Regen können die Teilnehmer in die Halle ausweichen.