Bewohnerparken neu geregelt

Hagen. Die Parkregelung in der Böhmerstraße und der Elfriedenhöhe wurde vom Fachbereich Öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen der Stadt Hagen leicht verändert. Ab sofort stehen auch im obersten Teil der Böhmerstraße und der Elfriedenhöhe Bewohnerparkmöglichkeiten zur Verfügung.

Zudem sind die reinen Parkscheibenparkplätze entfallen, diese sind nun auch für Bewohner nutzbar. In der Zone E stehen somit insgesamt 14 Parkplätze für „freies Parken“, 36 Parkscheibenparkplätze mit „Bewohner frei“, 13 reine Bewohnerparkplätze und auf dem Parkplatz Bergischer Ring/Böhmerstraße (ehemaliges Reservistenheim) 24 Parkscheinparkplätze, die mit dem Zusatz „Bewohner frei“ versehen sind, zur Verfügung. Bei der Neuregelung wurde die gesetzliche Vorgabe berücksichtigt, dass eine Reservierung für Bewohner werktags von 9 bis 18 Uhr nicht mehr als 50 Prozent und werktags in der übrigen Zeit 75 Prozent nicht übersteigen darf.