Blumen für Mama

Hagen/EN-Kreis. (Red.) „Natur und besonders die Blumen liebt unser Kind“, erzählt Jonalyn Mika, die mit einem Foto ihrer Tochter Dianne bei unserer Wiesenfoto-Aktion mitmachte. Grund unseres Aufrufes: Buntblühende Wiesen, die viele Menschen in NRW als Kind alltäglich erlebt haben, sind heute kaum noch vorhanden. In den vergangenen vier Jahrzehnten verschwanden rund 38 Prozent der artenreichen Fläche. Gut, dass es in Holthausen noch genug Wiesen gibt, freut sich die Hohenlimburgerin über den bunten Anblick und den frisch gepflückten Strauß ihres kleinen Lieblings im April 2015.

Schicken auch Sie uns Ihre Fotos zu!

Wochenkurier Redaktion
Körnerstraße 45
58095 Hagen

E-Mail: redaktion@wochenkurier.de

Bitte Name, Anschrift und wenn möglich Zeitpunkt und Ort der Aufnahme nicht vergessen.