Boelerheider Schützenfest: Drei fröhliche Tage im Hameckepark

Zu einem fröhlichen Schützenfest treten die Schützen aus Boelerheide an diesem Wochenende wieder im Hameckepark an. Zu einem fröhlichen Schützenfest treten die Schützen aus Boelerheide an diesem Wochenende wieder im Hameckepark an. (Fotos: privat)

Boelerheide. Mit einem fröhlichen „Horrido“ laden die Boelerheider Schützen am Wochenende zum Schützenfest im Hameckepark ein.

Ehrenpokal

Am Freitag, 18. Mai, geht es um 18 Uhr los mit dem Antreten der Schützen.

Ab 18.30 Uhr wir der Jochen-Eulerich-Ehrenpokal“ ausgeschossen.

„Besonders hervorheben möchten wir, dass dieser Ehrenpokal wie in jedem Jahr für alle Vereine offen ist und sie dabei 150 Euro für die Jugendarbeit „erschießen“ können“, laden die Schützen zum Mitmachen ein.

Spaß mit „Substitutes“

Der Festsamstag beginnt um 14.30 Uhr mit dem Aufmarsch der Schützen.

Ab 15 Uhr findet das Königsschießen statt und im Anschluss spielen die „Substitutes“, eine weit über Hagens Grenzen bekannte Coverband.

Wer wird Bürgerkönig?

Am Sonntag würden sich die Boelerheider freuen, viele befreundete Vereine auf dem Festplatz zur Inthronisierung und Gratulation des neuen Schützenkönigs begrüßen zu dürfen.

Im Anschluss findet ab 15 Uhr das Bürgerkönig-Schießen statt, an dem jeder eingeladen ist teilzunehmen, um sein Können zu beweisen.

Der Sonntag wird musikalisch begleitet von den „Sauerländer Wirtshausmusikanten“ aus Halden und den „Drömmelköppen“ aus Boele.

An allen Tagen gibt es ein buntes Festtreiben, Leckeres auf die Gabel, kühle Getränke und Schützenfest satt, versprechen die Boelerheider.

Der Eintritt ist wie immer an allen Tagen kostenfrei.

Das Boelerheider Schützenfest ist immer wieder ein beliebter Treffpunkt. (Foto: privat)

Unterhaltung

Auch in diesem Jahr wartet wieder eine große Schießbude, Erwachsenen- und Kinder-hau-den-Lukas, ein großes Festzelt, und ganz neu das Karussell „Twister“.

Am Sonntag kommt außerdem noch ein Luftballonkünstler für die kleinen Besucher.

Für den süßen Hunger gibt es am Samstag und Sonntag ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen. An allen Tagen ist der Eintritt kostenfrei.

Prorgamm

Freitag, 18. Mai

  • 18.00 Uhr: Antreten der Schützen
  • 18.30 Uhr: Ausschießen des Jochen-Eulerich-Ehrenpokals

Samstag, 19. Mai

  • 14.30 Uhr: Aufmarsch der Schützen
  • 15.00 Uhr: Königsschießen
  • 19.00 Uhr: Stimmung mit den „Substitutes“

Sonntag, 20. Mai

  • 11.00 Uhr: zünftiger, musikalischer Frühschoppen mit den Sauerländer Wirtshausmusikanten
  • 12.00 Uhr: Ehrenscheibenschießen der Boelerheider Schützenfrauen
  • 14.00 Uhr: Inthronisierung des neuen Schützenkönigs
  • 15.30 Uhr: Bürgerkönig-Schießen
  • 19.00 Uhr: Musikalischer Ausklang mit den „Drömmelköppen“

An allen Tagen:

  • Schießbude, Twister-Karussells, „Hau den Lukas“ und Kinderbelustigung