Brand auf einem Schulgelände

Hagen.  Am Samstag, 24. November um 22:20 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einer Schule an der Eickertstraße gerufen, weil ein Großmülleimer aus Kunststoff in Flammen stand. Die Feuerwehr löschte den Brand, so dass für das Schulgebäude zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr bestand.

Hinweise auf die Verursacher ergaben sich vor Ort nicht. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und bittet um Mithilfe unter 02331 986 2066.