Breckerfeld: Raub auf Tankstelle

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region
Breckerfeld. Ein Mann betrat am Samstagabend, 17. November, gegen 20 Uhr den Verkaufsbereich einer Tankstelle an der Frankfurter Straße in Breckerfeld. Der Mann forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe Geld und Zigaretten von dem 20-jährigen Angestellten. Nachdem der Täter seine Beute erhalten hatte, flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung.
Beschreibung des Täters: Der Mann war etwa 175 bis 180 cm groß und etwa 25 Jahre alt. Er hatte einen Schal über Mund und Nase gezogen, den Kopf mit einer Kapuze bedeckt. Sonst war er komplett dunkel gekleidet. Er sprach akzentfrei Deutsch. Seine Beute verstaute der Täter in einem dunklen Rucksack mit drei farblich abgesetzten Streifen.
Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02333 / 91664000 entgegen.