Brückenüberprüfung in Eilpe und Altenhagen

Hagen. In Altenhagen und in Eilpe wurden seit Montag, 17.
Oktober 2016, Bauwerksprüfungen an den Brücken durchgeführt. Hierzu werden
Fahrspuren auf und unter den Brücken in den nächsten Wochen spurweise gesperrt.

In Altenhagen betrifft dies folgende Straßen/Brücken: Ebene-2 (einschließlich
der Auf- und Abfahrtsrampen), die Brücke an der Auffahrtsrampe an der Agentur
für Arbeit, die Altenhagener Brücke über die Volme und die Wehrstraße.
In Eilpe betrifft dies die Brücke Volmetalstraße einschließlich Auf- und
Abfahrtsrampen, die Brücke an der Eilper Straße über die Volme und die Brücke an
der Delsterner Straße über die Volme.
Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) bittet für auftretende
Verkehrsbehinderungen um Verständnis und ist bemüht, etwaige Einschränkungen so
gering wie möglich zu halten.