Der Hagener Wochenrückblick

Hagen. (san) Unmut gab es in der Hagener Elternschaft sowie
bei Bürgern in Elsey. Nicht amüsiert waren auch Hagener Unternehmen, die sich
einen Trojaner eingefangen haben.
Petition eingereicht
An der Eilper Gesamtschule regt sich Widerstand in der Elternschaft wegen
einer Anweisung der Bezirksregierung Arnsberg. Um die Zahl neuer Migrantenkinder
in Klassenstärke unterzubekommen, sollen die siebten und achten Klassen neu
zusammengesetzt werden. Normalerweise würden die Schüler bis Klasse 10 im
Verband zusammenbleiben. Etliche Eltern wollen diese Maßnahme nicht hinnehmen,
stellvertretend für mehere Eltern hat sich ein Vater nun an den
Petitionsausschuss des NRW-Landtags gewandt.
Auf der Straße
Nachdem nun das evangelische Krankenhaus in Elsey in katholische Hände
gewechselt ist und einen Psychiatrieschwerpunkt bilden soll, herrscht
Unsicherheit in Elsey über die allgemeine medizinische Versorgung vor Ort. Im
Notfall befürchtet man zu ­weite ­Ambulanz-Wege. Rund 60 Menschen haben
nun demonstriert und auch eine Bürgerinitiative gegründet.
Goldeneye
Es lief in den betroffenen Betrieben gleich ab: Der Anhang einer Mail wurde
geöffnet, alle Daten waren daraufhin blockiert, und es erschien ein Totenkopf
auf dem Bildschirm. Eine Freischaltung sollte nur möglich sein mit der Zahlung
von 1,3 Bitcoins Lösegeld über das Darknet. Der Betrag entspricht aktuell etwa
940 Euro. Erwischt hat es auch zwei Hagener Unternehmen, die jeweils
Stellenanzeigen ausgeschrieben hatten. Um diesen Trojaner namens „Goldeneye“
wieder los zu werden, sollen Betroffene die Stromverbindung zum Rechner
unterbrechen und einen IT-Spezialisten zu Rate zu ziehen.
Selbecke dicht
Lange Staus verursachte ein Unfall auf der Selbecker Straße. Weil ein Fahrer
die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte, prallte er nacheinander gegen
einen Blumenkübel, ein Verkehrsschild, einen Metallbügel und zuletzt gegen ein
geparktes Auto.
Verursacht hat dies wohl ein medizinisches Problem des Mannes. Bei dem Unfall
selbst kam er nicht groß zu Schaden, musste jedoch gerade wegen dieser Probleme
behandelt werden.