Diebe machen schwere Beute

Hagen. Als ein Mieter aus der Körnerstraße am Donnerstagmittag in den Keller seines Mehrfamilienhauses kam, musste er feststellen, dass es in den zurückliegenden zwei Wochen einen Einbruch in seinen Kellerverschlag gegeben hatte. Das Vorhängeschloss war unbeschädigt, allerdings hatten der oder die Täter mehrere Latten des Verschlags herausgebrochen und sich so Zugang verschafft. Nach einer ersten Durchsicht entwendeten sie insgesamt acht Autoreifen mitsamt Felgen im Gesamtwert von 1.000 Euro. Es handelte sich bei der Beute jeweils um Allwetterreifen. Hinweise bitte an die Sachbearbeitung an Tel. 02331 / 9862066.