Einbruch in Dahl – Hoher Geldbetrag gestohlen

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen. Am Montag, 5. Februar, kam es zu einem Einbruch in der Stahlstraße. Als der 62-jährige Hagener sein Haus betrat, stellte er ein offen stehendes Badezimmerfenster fest. Dieses war zuvor verschlossen. Nach ersten Ermittlungen schlugen die Täter zwischen 06.30  und 21 Uhr zu. Die Einbrecher entkamen mit einer Geldkassette, in welcher sich ein niedriger fünfstelliger Geldbetrag befand. Die Kripo übernahm die Ermittlungen vor Ort. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Hinweise werden unter Tel. 02331/ 986 2066 entgegen genommen.