Einbruch in Gesamtschule Haspe: Tresor gestohlen

Dieser Servierwagen wurde zum Abtransport der Beute genutzt. (Foto: Polizei Hagen)

Hagen. (ots) Am vergangenen Wochenende kam es zu einem Einbruch in die Gesamtschule Haspe am Kirmesplatz. Dieser wurde erst am gestrigen Montagmorgen vom Hausmeister bemerkt: Die Notausgangstür stand offen, im Inneren waren mehrere Türen ausgebrochen.

Die Polizei ermittelte, dass die Täter eine Tür aufgehebelt und sich so Zugang zum Gebäude verschafft hatten. Hier durchsuchten sie mehrere Räume, auch die Kantine, und konnten mindestens einen Tresor sowie eine Tasche stehlen.

Um die Beute abzutransportieren, benutzen sie nach ersten Ermittlungen einen Rollwagen der Schule. Die Polizisten fanden diese wenige Meter entfernt in einem Gebüsch mitsamt der Tasche.

Die Kripo fragt jetzt: Wer hat zwischen Freitagnachmittag, 2. März, und Montagmorgen, 5. März, verdächtige Personen im Bereich der Gesamtschule Haspe gesehen oder kann andere Hinweise zu den Einbrechern geben?

Die Ermittler sind unter Tel. 02331 / 986-2066 erreichbar.