Erasmus-Schüler von OB Schulz empfangen

Hagen. 23 Schüler und 20 Lehrer aus Bulgarien, Rumänien, Polen, Ungarn, Tschechien, Litauen, Portugal, Frankreich und Italien besuchen Hagen vom 12. bis 18. Februar im Rahmen eines Erasmus-Projektes mit dem Thema „How to be tolerant“.
Am Montag wurden sie von Peter Moog und Oberbürgermeister Erik O. Schulz im Rathaus in Empfang genommen.