Erlebnistag im Arcadeon

Arcadeon - Quartier 82
(Foto: Bärberl Taubitz)

Hagen. Mit einem bunten Erlebnistag feierte das Arcadeon am Sonntag seinen 20. Geburtstag. Das mehrfach für sein Konzept und Design ausgezeichnete Tagungshotel in Halden öffnete die Türen für einen Blick hinter die Kulissen; verschiedene Workshops lieferten Tipps, z.B. zur In­stagram-Film-Gestaltung oder zum Reden-Einstieg.

Die Firma IBG präsentierte Innovationen in der Automatisierungstechnik, bei der Mensch und Roboter Hand in Hand zusammenarbeiten. Glitzertattoos, Quamboni-Vorführungen und ein Ballonzauberer sorgten für vergnügte Kinder. Und auch das völlig neu gestaltete ehemalige Landhotel Halden, das jetzt „Quartier 82“ heißt, konnte in Augenschein genommen werden (Foto).