Fink neuer Sommerkönig

Das Foto zeigt (v.l.) die 1. Vorsitzende Uta Rewig, Sommerkönig Norbert Fink mit dem scheidenden Königspaar Jochen und Katja Letzing sowie den 2. Vorsitzende Karsten Köbke.(Foto: Bürgerschützen)

Hagen. Das erste Sommerkönigsschießen der Hagener Bürgerschützen 1775/1921 unter der Leitung der neuen Vorsitzenden Uta Rewig fand in den Johann-Castella-Ständen des Traditionsvereins statt. Gerade von der Landesmeisterschaft in Dortmund gekommen, holte Norbert Fink den Schützenadler mit dem 109. Schuss von der Stange und ist nun für ein Jahr Sommerkönig der „Blaujacken“.