Geschenke-Wunschbaum sorgt für Begeisterung

(Foto: L. Zeitel)

Hagen. Nach jährlicher Tradition wurden am Donnerstagabend, 14. Dezember, die Präsente des „Geschenke-Wunschbaums“ im Injoy an Jugendliche der Wohngruppen Hohenlimburger Straße und Iserlohner Straße übergeben. „Die Kinder freuen sich das ganze Jahr darauf, wieder hier zu sein und gemeinsam zusammen zu sitzen“, sagt Susanne Riederer von der Jugendhilfe. Insgesamt 115 Schilder schmückten zuvor den Baum, daraus wurden dann 115 Geschenke. Ausgepackt werden die Geschenke jedoch erst Heilig Abend.