„Golden Girls“ mit neuer Glitzer-Show in Hagen

Die „Golden Girls“ verzaubern und amüsieren das Publikum am 29. April im Werkhof Hohenlimburg. (Foto: Golden Girls)

Die „Golden Girls“ verzaubern und amüsieren das Publikum am 29. April im Werkhof Hohenlimburg. (Foto: Golden Girls)

Hohenlimburg. (tau) Lauschen, Lachen und Staunen – die „Golden Girls“ sind wieder zu Gast im Werkhof Hohenlimburg. Am Samstag, 29. April, ab 19.30 Uhr verzaubern die drei schrillen Damen das Publikum mit der Kunst der Travestie. „Ein Hauch Cage aux folles“ heißt ihre neue Revue, die einen Abend der besonderen Art verspricht.
Hautnah und humorvoll
Die „Golden Girls“ sind Komödianten und Entertainer, wie es sie nur selten gibt. In ihrer neuen Show führen sie die Zuschauer in ein magisches Land – singend, lachend, einfach lustvoll und unwiderstehlich, mit einem Augenzwinkern und immer hautnah am Publikum.
Jede Menge Glitzer
Man darf sich auf rasend schnelle Rollenwechsel, saukomische Geschichten aus dem Leben und umwerfenden Humor freuen. Die Lachtränen gibt‘s wie immer gratis dazu.
„Golden Girls“ – das bedeutet aber auch Glimmer und Glanz, wunderschöne Kostüme, Federn und Strass, verpackt in Chansons und Evergreens. Natürlich alles live. Eben Bühnenzauber pur.
Tickets gibt es unter Tel. 02334 / 929190 oder www.proticket.biz.