Hagen. Unter dem Motto “Wir gestalten Hagen!” findet zum Ende der Herbstferien ein kostenloser Graffiti-Workshop für Jugendliche ab 13 Jahren mit echten Sprayer-Profis statt.

Die Künstler des Vereins “Kunst vor Ort” zeigen, wie man ein Graffito gestaltet. Die
Teilnehmer erfahren einiges über die Geschichte und die Technik des “Sprayens”. Sie entwickeln eigene Ideen zum Thema “Wir gestalten Hagen”. Diese werden erst skizziert und dann unter Anleitung der Profis an eine Hauswand gesprüht.

Der Workshop findet von Freitag, 26. Oktober, bis Sonntag, 28. Oktober, jeden Tag von 11 bis 17 Uhr statt. Die Hagener gemeinnützige Wohnungsgesellschaft unterstützt das Projekt und stellt eine Wand an der Boeler Straße 173 in Altenhagen zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kostenlos dank einer Förderung durch das LWL-Landesjugendamt aus dem Kinder- und Jugendförderplan des Landes NRW.

Anmeldungen nimmt Hannah Scharlau, E-Mail Hannah.Scharlau@kunst-vor-ort.de oder Tel. 0160 / 94776637 entgegen.