Hagener Europawochen

Hagen. Eine spannende Reise durch Europa und eine aufregende Vorlesestunde passend zum Thema bietet die Stadtbücherei Hagen auf der Springe im Rahmen der Hagener Europawochen am Donnerstag, 16. Mai 2013, von 16 bis 18 Uhr an.

Für die Rallye quer durch Europa, welche in Kooperation mit dem Europe-Direct-Büro stattfindet, gibt es noch einige freie Plätze. Hier lösen die Kinder Fragen und Rätsel, um die verschiedenen Länder der EU kennenzulernen und können sich am Europaglücksrad testen. Die einzelnen Länder spielen beim Europa-Puzzle eine große Rolle, außerdem ist handwerkliches Geschick beim Basteln von Postkarten gefragt. Zwischendurch gibt es kleine Spezialitäten zur Stärkung.

Zum Abschluss der spannenden Tour wird eine Geschichte aus einem europäischen Land erzählt. Nach rund zwei Stunden Programm werden die Kinder für ihren Einsatz belohnt und erhalten einen Preis, wie zum Beispiel Westfalenbad-Freikarten, einen Fußball oder Bücher. Die Teilnehmeranzahl für die Europa-Rallye ist auf 20 Kinder begrenzt, eine Anmeldung ist unter Telefon 207-3591 unbedingt erforderlich.

Der wöchentliche Vorlesespaß für Kinder im Kindergartenalter findet ebenfalls um 16 Uhr statt. Passend zum Thema wird aus dem Buch „Conni geht auf Reisen“ von Liane Schneider vorgelesen. Hier erfahren die kleinen Zuhörer viel Interessantes und Lustiges rund um das Thema „Reisen“ und „Urlaub am Meer“. Beide Veranstaltungen sind kostenlos.