Hagener Jugendtheatertage 2015

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen. Der Vorverkauf für die 26. Schul- und Jugendtheatertage hat begonnen. Diese finden ganztägig am Montag, 15. Juni, und Dienstag, 16. Juni 2015, im Theater Hagen (Großes Haus, im Lutz und im Opus) statt.

Teilnehmen werden am Montag Hagener Schüler aus dem Albrecht-Dürer-Gymnasium (11.15 Uhr und 13.40 Uhr), der Hildegardis-Schule (16 Uhr), Rudolf-Steiner-Waldorfschule (17.45 Uhr) und am Dienstag von der Erwin-Hegemann-Schule (9 Uhr), Grundschule Volmetal (9.45 Uhr), von der Offenen Ganztags-Grundschule Kipper (16 Uhr) sowie aus der Berswordt-Grundschule Dortmund (10.30 Uhr) und der Jugendkunstschule Unna (14 Uhr und 17.45 Uhr).

Mit dabei ist auch eine Theater-AG des Awo-Jugendcafés Real (Montag, 19.30 Uhr) sowie eine Produktion der Studiobühne (Theater im Musischen Zentrum) der Ruhr-Universität Bochum (Dienstag, 19.15 Uhr).

Einzelkarten im Freiverkauf gibt es unter anderem unter Tel. 02331/ 207-3218, www.theaterhagen.de und an allen Hagener Bürgerämtern, Tel. 02331/ 207-5777. Die Tageskarten sind nur an der Theaterkasse erhältlich.