Handy geraubt

Hagen. (ots) Am frühen Samstag, gegen, 02.45 Uhr, befand sich ein 30 – jähriger Hagener an der Badstraße auf dem Heimweg und telefonierte mit seinem Mobiltelefon.

Nach Aussagen des Geschädigten trat ein unbekannter Täter unvermittelt aus einer Personengruppe auf ihn zu, schlug ihn zu Boden und entwendete das Mobiltelefon. Hiernach flüchtete die Gruppe.

Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ, die Kriminalpolizei ermittelt.