Hasper Grundschule beschädigt – Zeugen gesucht

Hagen. Der Hausmeister einer Hasper Grundschule rief am Montag, 15. Oktober, die Polizei. Zu Dienstbeginn bemerkte er zwei Fenster, welche offenbar von unbekannten Tätern eingeworfen wurden. Dem Schadensbild zufolge gehen die Ermittler von einer vorsätzlichen Sachbeschädigung und nicht von einem Einbruchsversuch aus. Vermutlich verschafften sich die Täter zwischen Freitag, 12. Oktober, 10 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, Zugang zum Schulgelände. Dort gelang es ihnen zwei Fenster auf noch unbekannte Weise zu beschädigen. Dabei richteten sie einen Sachschaden von zirka 1.000 Euro an. Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach Zeugen. Wer hat im Bereich der Gabelsberger Straße verdächtige Feststellungen gemacht oder kann der den Ermittlern andere Hinweise mitteilen Tel. 02331 / 9862066?