Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Herdecke. Am 18.08.2018, gegen 14:10 Uhr, befährt eine 31 jährige Herdeckerin mit ihrem Fahrzeug die Bundesstraße 54 aus Dortmund kommend in Fahrtrichtung Hagen. In Höhe des Einfädelungsstreifens von der Hengsteyseestraße übersieht ein 22 jähriger Wuppertaler beim Einfahren auf die B54 das Fahrzeug der Herdeckerin. Es kommt zur Kollision. Der Wuppertaler verletzt sich leicht. Es entsteht Sachschaden in Höhe von 7500 Euro.