Herdecker Bürgerbus fährt barrierefrei

(Foto: Dennis Osberg/Stadt Herdecke)

Herdecke. Es hat eine Weile gedauert, aber das Warten hat sich gelohnt: Seit der Betriebsaufnahme am 13. Mai 2012 fährt ein Leihfahrzeug, das die VER zur Verfügung gestellt hat, auf den Linien 1 und 2 des Herdecker Bürgerbusses. Stetig steigende Fahrgastzahlen bestätigen die Richtigkeit des Konzepts.

Jetzt ist das für den Einsatz als Bürgerbus umgerüstete Fahrzeug ausgeliefert worden. Im Beisein von Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster wurde der barrierfreie Bus auf dem Stiftsplatz vor dem Rathaus an den Bürgerbusverein übergeben. Damit derartige Einsätze auch künftig möglich sind und auf weitere Schultern verteilt werden können, freut sich der Bürgerbusverein noch über zusätzliche Fahrer. Anträge gibt es bei Eberhard Dickow, Telefon 0 23 30 / 8 09 18 41 oder über die Homepage des Vereins: www.buergerbus-herdecke.de.