Herdecker Herbstfest

Herdecke. (Red.) Zum Herbstfest mit verkaufsoffenem Sonntag lädt die Werbegemeinschaft  Herdecke am Samstag, 19. September, und Sonntag, 20. September 2015, in die Herdecker City ein. Neben einem bunten Bauernmarkt erwartet die Besucher auch wieder ein Antik- und Flohmarkt. Mit von der Partie ist die Stadt Herdecke mit einer Energiemesse sowie einer Veranstaltung zum Weltkindertag.

Bauernmarkt

Der Bauernmarkt startet in der Fußgängerzone am Samstag, 19. September, um 10 Uhr. Über 40 Aussteller erwarten dann die Besucher mit einer bunten Angebotspalette aus Blumen, Obst, Fisch, Wurst und Kunsthandwerk.

Kunsthandwerk

Bei den Kunsthandwerkern sind selbstgefertigte Seifen, Gartendekoration, Puppenkleidung, Schmuck, Holzarbeiten, Textilien, Körnerkissen und vieles mehr im Angebot. Für Balkon und Garten kann man sich mit Herbstblühern eindecken oder Kürbisse zur Dekoration erstehen.

Kulinarisches

Auch kulinarisch hat der Bauernmarkt einiges zu bieten: Bei Crepe, verschiedenen Fischspezialitäten, Bratwurst, Honigprodukten oder mediterranen Dips kann die Küche zuhause getrost kalt bleiben.

Hühner und Honig

Die Publikumslieblinge Hühner & Co. dürfen beim Bauernmarkt natürlich nicht fehlen. Die Dortmunder Imkerei Schmidt wird diese – und ihre Honigprodukte – von ihrem Bauernhof mitbringen.

Spielen

Spielerisch geht es bei Motiva Spielzeit zu. Das pädagogisch geschulte Team hat auch wieder neue Geschicklichkeits- und Knobelspiele im Gepäck. Diese kann man kostenlos an den Spieltischen testen und bei Gefallen auch käuflich erwerben.

Clownerie

Am Samstag dürfen sich besonders – aber nicht ausschließlich – die kleinen Gäste freuen: Clown Wolfelino sorgt von 12 bis 17 Uhr für Unterhaltung in der City. Ob mit unsichtbarem Hund, auf Stelzen oder als Clown, Michael Wolferts unterhält  Groß & Klein“.

Spaß auf Stelzen

Am verkaufsoffenen Sonntag ist ab 12 Uhr Petra Raith als Stelzenfigur Mathilde in Begleitung von Poulette unterwegs. Mathilde ist Köchin aus Passion und sammelt Rezepte und Lieblingsgerichte. Das Huhn Poulette wiederum möchte verhindern, dass es im Kochtopf landet…

Energiemesse

Die Energiemesse beginnt am verkaufsoffenen Sonntag auf dem Rathausplatz um 11 Uhr. Wo in den vergangenen Jahren auf dem Herbstfest der Antik- und Flohmarkt stand, baut dieses Jahr die Lokale Agenda der Stadt Herdecke ihre Informationsstände auf.

Rund um das Thema Energie wird hier von verschiedenen Spezialisten informiert. Die Bandbreite reicht dabei von der Bau- und Energieberatung, über Elektromobilität bis zum Elektroenergiespeicher. Die örtlichen Energieversorger haben darüber hinaus ein besonderes Programm für Kinder im Angebot.

Weltkindertag

Ebenfalls im Fokus stehen die Kinder beim „Weltkindertag“ am Sonntag. Gemeinsam mit dem Kinderschutzbund Herdecke feiert das Jugendcafé Fachwerk den Weltkindertag auf dem Stiftsplatz hinter dem Rathaus. Von 11 bis 18 Uhr erwarten die Kleinen dort neben Hüpfburg „Piratenschiff“, Bungee-Run und einer Kistenkletteraktion auch verschiedene Spiel- und Kreativstände sowie Kinderschminken.

Antik- und Flohmarkt

Ebenfalls am Sonntag von 11 bis 18 Uhr ist der Antik- und Flohmarkt auf dem Parkplatz am Quartier Ruhr-Aue zu finden. Für die Veranstaltung wird die Hälfte des Parkplatzes gesperrt, so dass hier zwischen den Geschäften in Ruhe nach alten Schätzchen gestöbert werden kann.

Verkaufsoffener Sonntag

Der Sonntag ist verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr. Wie üblich überrascht die Geschäftswelt der Innenstadt an dem Wochenende wieder mit verschiedenen Aktionen und Angeboten. Also lohnt sich ein Blick abseits der verschiedenen Veranstaltungen.

Für ein buntes Programm in der Innenstadt ist an dem Wochenende jedenfalls gesorgt, daher hofft die Werbegemeinschaft abermals zahlreiche Besucher zum Bummeln und Genießen in der City begrüßen zu dürfen.

Veranstaltungszeiten

  • Samstag, 19. September von 10 bis 18 Uhr
  • Sonntag, 20. September von 11 bis 18 Uhr
  • „Verkaufsoffener Sonntag“ von 13 bis 18 Uhr