Herdecker Winterzauber 2014

Herdecke. Das erste Adventwochenende steht wie jedes Jahr ganz im Zeichen des Winterzaubers und so startet Herdecke in die vorweihnachtliche Zeit. Die Fußgängerzone wird am Samstag und Sonntag, 29. und 30. November, mit rund 40 geschmückten Ständen und Hütten in ein leuchtendes Weihnachtsdorf verwandelt und verzaubert wieder zahlreiche Besucher in der Herdecker Innenstadt.

Festliche Atmosphäre

Auf einer Bühne am Frederunabrunnen in der Fußgängerzone (Hauptstraße) sorgt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für die passende Stimmung. Eine festliche Atmosphäre aus Lichterglanz und Tannenduft, verführerischen Leckerbissen und stimmungsvoller Musik bringt den Zauber der Kindheit zurück.

Neben allerlei Kunsthandwerk und Weihnachtsdekorationen ist selbstverständlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Von Bio-Räucherwürstchen über Backofenkartoffeln bis hin zum Holunderbeerglühwein und Apfelpunsch ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Am Samstag findet der Winterzauber in der Zeit von 14 bis 21.30 Uhr statt, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Auch der verkaufsoffene Sonntag – natürlich von 13 bis 18 Uhr – bietet eine gute Gelegenheit, sich geschenklich“ auf das Fest einzustimmen.

Stadtführung

Zwei Stadtführungen im funkelnden Fackelschein sind ein Ereignis für Jung und Alt. Anmeldungen für den Fackelzug werden bis zum Freitag, 27. November, unter Tel. 02330/ 611332 oder per Mail erbeten an: veranstaltungen@herdecke.de.

Wunschbaum

Die alljährliche Wunschbaumaktion des Kinder- und Jugendparlamentes, bei der Besucher einen „Wunsch vom Baum pflücken“ können, um sozial benachteiligen Familien zu Weihnachten eine Freude zu machen, findet am Sonntag in der Zeit von 11 bis 18 Uhr statt.

Bürgerbus

An diesem Wochenende wird der Fahrplan des Bürgerbusses für den Winterzauber wieder ausgeweitet. Am Samstag fährt der Bürgerbus durchgehend bis 21.40 Uhr, am Sonntag ist dieser ab 11.13 Uhr im Einsatz. Nähere Informationen erhalten die wk-Leser auch auf der Homepage des Bürgerbusses.

Ein besonderer Dank gilt der Sparkasse Herdecke, mit deren freundlicher Unterstützung es abermals möglich war, einen stimmungsvollen und abwechslungsreichen Winterzauber zu eröffnen, sowie allen weiteren beteiligten Sponsoren.